Hoefliger Kreuz  Hoefliger Hirsch

Der Name leitet sich von Inhaber eines Hofes her, hat aber mit den Höfen kaum etwas zu tun, denn die Höfliger sind keine alten Hofleute. Hans Höfliger und seine Söhne gaben 1599 40 Pfund für das Hof- und Dorfrecht.

Die Höfliger im Hintern Hof führen zwei Wappen. Das eine zeigt in Blau ein silbernes Kruckenkreuz, während das andere (vermutlich ein Phantasieprodukt) in Silber unter grünem Baum auf grünem Rasen einen schreitenden roten Hirsch aufweist.

Wappen mit Kruckenkreuz herunterladen
Wappen mit Hirsch herunterladen